Vertrauen schaffen mit Identität - gegen Kriminalität

Zeppobox arbeitet ausschließlich mit der verifizierten Identität eines Nutzers. Der Anmeldename wird mit dem Namen des Kontoinhabers verglichen.

Es darf nie passieren, dass die Zeppobox in den Verdacht gerät, Helfershelfer bei der Weitergabe von Hehlerware und Schmuggelgut zu sein. Die Verwendung der wahren Identität eines Nutzers im lokalen Netzwerk ist nicht nur eine Sache des Vertrauens und Erfordernis bei Bezahlvorgängen, sondern dient auch der Abschreckung vor krimininellen Mißbrauch.