Lizenzierung des Zugangskontrollsystems

mit den meisten Nutzern



Mit der steigenden Anzahl der Nutzer im Netzwerk, wird ein Aspekt immer interessanter: die Nutzer benutzen auch eine bestimmte Technologie der Zugangskontrolle. Diese Technologie an sich ist nicht das besondere. Besonders ist, dass diese bereits bei sehr vielen Menschen bzw. Kunden zum Einsatz kommt.

Heute noch sprechen wir von der Nutzung eines temporär genutzten Schließfaches. Aber eigentlich ist es nur ein Zugangskontrollsystem - jedoch eines mit den meisten Nutzern. Schon jetzt ist es der Bundesdruckerei GmbH ein leichtes, eine Firma mit einem Zugangskontrollsystem auszurüsten. Jedoch wäre dies nur innerhalb des Firmengeländes wirksam. Das Schließfach verhilft also nicht nur einem Bezahlsystem zu vielen Nutzern, sondern auch einer Technologie der Zugangskontrolle. Der Phantansie sind keine Grenzen gesetzt: Gewerbetreibende können Premiumkunden einen Tag eher Waren bereitstellen, bevor sie dann am nächsten Tag der gesamten Laufkundschaft zur Verfügung gestellt wird.